Alemannenweg 4. Etappe: Zwingenberg - Burg Frankenstein

6:00 h 674 hm 608 hm 16,5 km difficult

Zwingenberg, Deutschland

>

Oberhalb der Bergstraße passieren Sie die Burg Alsbach, den Heiligenberg mit Schloss, Park und Klosterruine, die Reste von Burg Tannenberg und gelangen zur Burg Frankenstein.

Alemannenweg: 4. Etappe Zwingenberg bis Burg Frankenstein (16,5 km)

In Zwingenberg nehmen Sie die Straße „Auf dem Berg“ aus der Stadt hinaus ins Naturschutzgebiet Luci-Berg. Sie folgen dem Nibelungensteig (rotes N) und treffen nach einem steilen Anstieg auf den Alemannenweg, auf dem Sie nach links weiter wandern. Der Weg führt durch den Wald zur Burgruine oberhalb von Alsbach. Nehmen Sie sich die Zeit für einen kleinen Rundgang auf der Burganlage und wandern dann weiter nördlich zur Herzog-Ulrich-Ruhe.

Die 4. Etappe entlang der „Balkonkante“ des Odenwaldes schlängelt sich durch den Wald. Immer wieder wandern Sie in die Orte hinab, um dann gleich darauf den Berg erneut hoch zu steigen. Unterwegs bieten sich weite Ausblicke über die Bergstraße. Südlich des Katharinen-Berges macht der Alemannenweg eine scharfe Linkskehre und führt Sie dann in einer Rechtsschleife an den Waldrand mit Blick auf Alsbach. Nach einer kurzen Berührung von Alsbach geht es weiter. Auch den Ortsrand von Jugenheim betreten Sie, um alsbald die Tour über den Heiligenberg fortzusetzen. Im spitzen Winkel laufen Sie nun nach Osten tiefer in den Wald hinein und den Tannenberg hinauf. Hier ist der höchste Punkt vor dem heutigen Etappenziel.

Nach dem Abstieg bis Seeheim wendet sich der Weg wieder dem Wald zu. Nun gilt es Kräfte für den letzten Aufstieg zu sammeln. Stetig bergan wandern Sie hinter einer Rechtsschleife zunächst über die Karlshöhe. Oben angekommen, biegen Sie links ab und gehen ziemlich gerade weiter bergauf nach Norden. Am „Galgen“ haben Sie schon 375 Höhenmeter bewältigt. Hinter einem minimalen Abstieg geht es gleich weiter bergauf und Sie erreichen die nächste Höhe. An der etwa 500 Meter weiter gelegenen Schutzhütte dürfen Sie getrost verschnaufen.

Nun bleiben Sie in etwa auf dieser Höhenlinie.  Achten sie auf die felsigen Gebilde am Wegesrand in unmittelbarer Nähe der Hütte. Falls Sie einen Kompass dabei haben, testen Sie die Wirksamkeit der Magnetsteine. Von hier sind es nur noch etwa 600 Meter und die Burg Frankenstein lauert Ihnen schon durch die Bäume entgegen.

Am nördlichsten Punkt der Burganlage und der heutigen Etappe trifft der Alemannenweg auf den Hauptwanderweg 12 (Markierung: Zwei weiße Balken übereinander). An dieser Kreuzung  entscheiden Sie sich, ob Sie in Malchen (2,3 km; 195 hm bergab) oder in Nieder-Beerbach (1,5 km; 140 hm bergab) übernachten möchten und biegen entsprechend links oder rechts ab. Durch den Wald geht es dann in mehreren Kehren zur jeweiligen Ortschaft hinab.

Besonders sehenswert:

  • Altstadt Zwingenberg
  • Burgruine Alsbach
  • Klosterruine Heiligenberg
  • Schloss Heiligenberg
  • Burgruine Tannenberg
  • Magnetsteine
  • Burg Frankenstein

Ablauf:

  • Schloss Alsbach

    Achievement | Landmark Or Historical Building

    Zum Schloss, 64665 Alsbach-Hähnlein, Deutschland

    Freie Natur und beste Aussicht: Das Alsbacher Schloss ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen, hoch auf den Melibokus oder hinüber zu den Nachbarorten in allen Himmelsrichtungen.  Auch Kinder finden das Schloss spannend. Sie dürfen hier Kaninchen füttern.

  • 2

    Klosterruine Heiligenberg

    Achievement | Church | Monastery

    Heiligenberg, 64342 Seeheim-Jugenheim, Deutschland

    Die Klosterruine Heiligenberg bei Seeheim-Jugenheim ist ein romantischer Ort zur inneren Einkehr. Im Rahmen eine Spazierganges ist die Ruine vom Schloss Heiligenberg gut zu erreichen.

  • 3

    Schloss Heiligenberg

    Landmark Or Historical Building

    Heiligenberg, 64342 Seeheim-Jugenheim, Deutschland

    Schloss Heiligenberg war die Sommerresidenz des russischen Zaren und ist heute ein Ort hochkarätiger kultureller Veranstaltungen. Spaziergänge im Schlosspark sind sehr reizvoll.

  • 4

    Burg Tannenberg

    Achievement | Landmark Or Historical Building

    Lufthansaring, 64342 Seeheim-Jugenheim, Deutschland

    Die Ruine der Burg Tannenberg ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Mountainbiker. Die alten Mauern und Steinkugeln erzählen noch heute die Geschichte der Burg.

  • 5

    Magnetsteine

    Achievement | Geotope

    Burg Frankenstein, 64367 Mühltal, Deutschland

    Die rätselhaften Magnetsteine an der Burg Frankenstein sind ein faszinierendes Naturphänomen. Bis heute ist der Ursprung des Magnetismus an der Felsformation nicht ganz geklärt.

  • Burg Frankenstein

    Achievement | Landmark Or Historical Building

    Herrnweg, 64367 Mühltal, Deutschland

    Die Burg Frankenstein im Odenwald ist ist ein beliebtes Ausflugsziel und Ausgangspunkt für Wanderungen. Aufgrund von Baumaßnahmen ist die Burg Frankenstein aktuell eingeschränkt von 7 Uhr bis 20 Uhr geöffnet (Stand April 2024).

  • Aufstieg: 674 hm

  • Abstieg: 608 hm

  • Länge der Tour: 16,5 km

  • Höchster Punkt: 410 m

  • Differenz: 276 hm

  • Niedrigster Punkt: 134 m

Difficulty

difficult

Panoramic view

very high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Stage tour

Many views

Cultural / historical

Straight course

Culture

Open

Rest point

Odenwald Tourismus GmbH

Contact person

Marktplatz 1, 64720 Michelstadt, Deutschland

+49 6061 965970

+49 6061 9659720

info@bergstrasse-odenwald.de

https://www.bergstrasse-odenwald.de

Anfahrt mit dem PKW

B3 bis Zwingenberg, Stadtmitte. Unmittelbar dort Parkplatz an der Neugasse.

Parken: Parkplatz an der Neugasse, 64673 Zwingenberg (Bergstraße)

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise: Bahnhof Zwingenberg (Bergstraße) 
Rückfahrt Burg Frankenstein-Zwingenberg: Zur Rückfahrt mit dem Nahverkehr empfiehlt sich der Absteig von Burg Frankenstein nach Malchen. Dort Tram 6 bis Alsbach-Hähnlein, Am Hinkelstein und Umstieg in Bus 669 bis Zwingenberg, Sparkasse. Dauer ca. 25 Min. 
Information: www.rmv.de

Navigation starten:

Tourinfo PDF
Alemannenweg 4. Etappe: Zwingenberg - Burg Frankenstein.gpx

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH 2024

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead