Burgensteig 5. Etappe: Hemsbach - Weinheim

3:45 h 393 hm 509 hm 10,9 km difficult

Hemsbach, Deutschland

>
Die fünfte Etappe ist eine echte Bergetappe und glänzt mit tollen Ausblicken und historischen Mühlen.

Wegbeschreibung:
Vom Bahnhof Hemsbach läuft man zur B3 und folgt dann dem Rundweg 2 zum Vier-Ritter-Turm. Ab dort verläuft der Burgensteig südwärts durch den Wald, vorbei am alten Sulzbacher Steinbruch und den Wiesen von Nächstenbach. Der Burgensteig führt Sie wieder hinab zur Bergstraße, um danach steil zum Hirschkopf-Turm anzusteigen. Von der Aussichtsplattform haben Sie eine großartige Rundumsicht.

Vom Hirschkopf geht es hinab ins Sechs-Mühlen-Tal. In diesem schmalen Tal befinden sich  sechs historische Mühlen an dem Flüsschen Weschnitz. Darunter sind Getreidemühlen, Ölmühlen und Papiermühlen, die sich alle die Wasserkraft des Flusses zu Nutze gemacht haben. Dort verlassen Sie  den Burgensteig, laufen talwärts oder nehmen den Bus zum Bahnhof in Weinheim.

Besonders sehenswert: 

  • Hirschkopfturm
  • Fuchs’sche Mühle
  • Sechs-Mühlen-Tal
  • Aufstieg: 393 hm

  • Abstieg: 509 hm

  • Länge der Tour: 10,9 km

  • Höchster Punkt: 334 m

  • Differenz: 217 hm

  • Niedrigster Punkt: 117 m

Difficulty

difficult

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Certified hiking trail

Many views

Stage tour

Cultural / historical

Straight course

Culture

Open

Gütesiegel

Gütesiegel qualitaetsgastgeber wanderbares deutschland

Tourismus Service Bergstraße e.V.

Contact person

Hemsbach, Deutschland

+49 6251 1752615

+49 6251 1752625

info@diebergstrasse.de

https://www.diebergstrasse.de

Anfahrt mit dem PKW

Von der Autobahn A5 (Frankfurt – Heidelberg)nehmen Sie die Abfahrt 32, Hemsbach.
Der Hüttenfelder Straße folgen bis sich die K4229 kreuzt, dort biegen Sie links ab. Der Bahnhof befindet auf der linken Seite.

Parken: Kostenfreie Parkplätze stehen direkt am Hemsbacher Bahnhof zur Verfügung. Näher am Einstieg gelegen und ebenfalls kostenfrei sind die Parkplätze an der Förster Braun Hütte am oberen Mühlweg (öffentlicher Grillplatz).

Öffentliche Verkehrsmittel

Regionalbahn/S-Bahn MA/HD – Frankfurt, Ausstieg Hemsbach, folgt man von der B3 dem Zubringerweg zum Einstieg.  Information: www.vrn.de.

Navigation starten:

Tourinfo PDF
Tourinfo PDF
Burgensteig 5. Etappe: Hemsbach - Weinheim.gpx
Burgensteig 5. Etappe: Hemsbach - Weinheim.gpx

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH 2024

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead